HYBRIDO-Z ROLLLADENKASTEN

Thema: HYBRIDO-Z ROLLLADENKASTEN

  • Neoporkasten mit Ziegelputzträger
  • Formstabil mit besten Dämmeigenschaften
  • Großer Rollraum
  • Raumseitig geschlossen, Montage der Rollläden von außen
  • Aus Ziegel und Neopor gefertigt
  • Eingegossene Alu-Putzschiene im Bereich der lichten Maueröfnung
  • Putzüberstand außen 2,0 cm
  • Kastenaufager je Seite 13,0 cm, variabel ab 4,0 cm
  • Lagerhalter verstellbar mit Schrauben und Muttern
  • Gurtloch gebohrt mit Gurtführung und Bürstendichtung nach EnEV fertig montiert
  • Erhältlich als Hybrido-Z Air ISO mit dezentraler Lüftungsanlage

HYBRIDO-Z ROLLLADENKASTEN 25cm Höhe

  • Neoporkasten mit Ziegelputzträger
  • Formstabil mit besten Dämmeigenschaften
  • Großer Rollraum trotz 25 cm Bauhöhe
  • Raumseitig geschlossen-Montage der Rollläden von außen

Das HR-Stoßlastsystem

HR-Stoßlastsystem

Durch das HR-Sto­ßlast­sys­tem wer­den auf­tre­ten­de Kräf­te durch den Kas­ten in die Be­ton­de­cke (Über­zug) ab­ge­lei­tet. Die Sto­ßlast­bü­gel ver­bin­den al­le Sta­bi­li­sie­rungs­ta­schen mit­ein­an­der und die­nen zu­sätz­lich als Be­fes­ti­gungs­punkt zum Ver­set­zen des Kas­ten­sys­tem. So­mit ist es auch mög­lich, den Kas­ten über die Sto­ßlast­bü­gel in die Be­ton­de­cke/ Über­zug ein­zu­bin­den (De­cken­an­schlags­be­fes­ti­gung).

HYBRIDO-Z RAFFSTOREKASTEN

  • Bei Flachlamelle Behanghöhe bis 400 cm möglich
  • Neoporkasten mit Ziegelputzträger
  • Formstabil
  • Beste Dämmeigenschaften
  • Aus Ziegel und NEOPOR λ 0,032 gefertigt
  • Bedienung des Rafstores mit Elektromotor
  • Eingegossene Alu-Putzschiene im Bereich der lichten Maueröfnung, Putzüberstand außen 2,0 cm
  • Kastenaufager je Seite 13,0 cm, variabel ab 4,0 cm
  • Individuelle Höhen, Breiten, Revisionsöfnungen, sowie Schachttiefen oder aber Aussenschenkelmaße sind auf Kundenwunsch realisierbar, wir bieten für jedes Szenario die beste Lösung, auch als Hybrido-N erhältlich

HYBRIDO-Z RAFFSTORE U-STURZSCHALUNG

  • Für extreme Spannweiten
  • Neoporkasten mit Ziegelputzträger
  • Sturzschalung ohne separate Schalungskonstruktion
  • Beste Dämmeigenschaften
  • Die Rafstore U-Sturzschalung wird bei Wohn- oder Bürogebäuden mit durchgehenden Glasfächen benötigt.
  • Durch den Sturz im Deckenbereich wird die höchstmögliche Stabilität gewährleistet.
  • Wärmebrückenreduzierung durch dreiseitig wärmegedämmten Sturz
  • Auch als Hybrido-N erhältlich

Rollladenkasten und Raffstorekasten in allen Variationen und aus eigener Produktion.
Wir sind Ihr zu­ver­läs­si­ger Part­ner und bie­ten Ih­nen sys­tem­über­grei­fen­de Lö­sun­gen im Bereich Rollladenkasten und Raffstorekasten. Bes­te Si­cher­heit durch un­se­re Pla­nung, Auf­maß und Be­stel­lung in ei­nem Vor­gang, mit dem per­fek­ten Son­nen­schutz. Wir hel­fen, da­mit Ih­re krea­ti­ven Ide­en pro­fes­sio­nell und ef­fi­zi­ent um­ge­setzt wer­den kön­nen.

Un­­­se­­re Pro­­­duk­t­pa­­le­t­­te auf die­­sem Se­k­­tor ist heu­­te so viel­­sei­­tig, dass Sie kaum noch Wün­­­sche of­­fen lässt. Die von uns ent­­wi­­ckel­­ten Rol­l­la­­den­­käs­­ten sind von ho­hem Qua­­li­­täts­stan­dard und er­­fül­­len höchs­­te An­­sprü­che an Wohn­­kom­­fort, Fun­k­­ti­on und tech­­ni­­scher Ak­­tua­­li­­tät. Was be­­son­­ders wich­­tig ist: Un­­­se­­re Er­zeu­g­­nis­­se sind kon­zi­­piert für den pro­­­ble­m­­lo­­sen Ein­bau in na­he­zu je­­dem Ein­­sat­z­be­­reich. Im Zie­­gel-, oder Po­ren­be­ton­­mau­er­­werk, in un­­­ter­­schie­d­­li­chen Mau­er­­stär­ken so­wie für die Rol­l­la­­den­au­ßen- und In­­­nen­­mon­­ta­­ge. Ein­bau und Re­pa­ra­­tur von Rol­l­lä­­den, Son­­nen­­schut­z­an­la­­gen u.v.m. bei Rol­l­la­­den­bau Heck­­ner.

Firmenanschrift:

Heckner Rolladenbau GmbH
Stadtweg 16
85134 Stammham
Telefon: 08405 / 1587
Telefon: 08405 / 1588
Fax: 08405 / 1506
E-Mail: info@rolladenbau-heckner.de

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag:
08:00 Uhr – 12:00 Uhr / 13:30 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Samstag: geschlossen

Büro-Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag: 08:00 Uhr – 12:00 Uhr