Aluminiumrollladen und Kunststoffrollladen. Sie haben die Wahl!

Roll­la­den bie­ten her­vor­ra­gen­den Schutz ge­gen Son­nen­ein­strah­lung

Un­se­re Roll­lä­den bie­ten ei­nen her­vor­ra­gen­den Schutz ge­gen Son­nen­ein­strah­lung, Hit­ze, Käl­te, Re­gen, zu­dring­li­chen Bli­cken und ma­chen Ein­bre­chern das Hand­werk schwer. Sie ha­ben die Wahl zwi­schen Kunst­stoff- und Alu­mi­ni­um­roll­lä­den so­wie zwi­schen ver­schie­de­nen Roll­la­den­pro­fi­len und Far­ben. Al­le Roll­lä­den ver­fü­gen über ei­ne seit­li­che Ar­re­tie­rung so­mit ist kein Ver­schie­ben der Roll­la­den­stä­be mehr mög­lich. Die Be­die­nung er­folgt über Gurt oder Elek­tro­an­trieb.

Aluminiumrollladen und Kunststoffrollladen in großer Auswahl.

Die Kunst­stoff­roll­lä­den sind aus Hart PVC ge­fer­tigt, dies ist sehr leicht zu rei­ni­gen. Kunst­stoff­pan­zer sind lei­der we­ni­ger wet­ter­be­stän­dig als Alu­mi­ni­um­pan­zer. Der Kunst­stoff­roll­la­den ist bei gro­ßer Hit­ze nicht sta­bil und kann sich ver­zie­hen. Die Alu­mi­ni­um­roll­lä­den sind teu­rer und schwe­rer als Kunst­stoff­roll­lä­den. Die ein­zel­nen Stä­be sind sta­bi­ler, des­halb sind die Alu­mi­ni­um­pan­zer ei­ne bes­se­re Lö­sung bei gro­ßen Fens­ter- oder Tü­r­ele­men­ten. 

Grö­ßt­mög­li­che Si­cher­heit die man ge­gen ei­nen Ein­bruch er­zie­len kann.

Die Alu­mi­ni­um­stä­be sind mit Po­ly­ure­than aus­ge­schäumt so­mit be­sit­zen die Stä­be zu­sätz­lich zur Wär­me­däm­mung noch ei­ne Schall­däm­mung. Au­ßer­dem kön­nen die Alu­mi­ni­um­pan­zer in Ver­bin­dung mit ei­ner Hoch­schie­be­si­che­rung nur sehr schwer hoch­ge­scho­ben wer­den. Sie bie­ten so­mit die grö­ßt­mög­li­che Si­cher­heit die man ge­gen ei­nen Ein­bruch er­zie­len kann. Al­le Roll­lä­den, ob Alt- oder Neu­bau, kön­nen –auch nach­träg­lich – auf kom­for­ta­blen Elek­tro­an­trieb um­ge­rüs­tet wer­den.

Für die Roll­la­den Au­ßen­mon­ta­ge lie­fern wir ein von uns ent­wi­ckel­tes Alu-Roll­la­den-Füh­rungs­schie­nen­sys­tem. Op­ti­mal ist da­bei der po­si­ti­ve Roll­la­den­ein­lauf mit raum­sei­tig ab­nehm­ba­ren Füh­rungs­schie­nen. War­tungs­ar­bei­ten sind so je­der­zeit von in­nen mög­lich!

Firmenlogo Mueller Rollladenartikel

• Lieferung und Montage von Kunststoff Rollläden Profil 14/52 mit Nagelarretierung gegen seitliches Verschieben.

• Bis maximal 4,3 qm Rollladenfläche belastbar.

• Rollladen nach Farbmuster.

• Rollladen-Alu-Winkelendleiste in silber (E6/EV1), gegen Aufpreis lieferbar weiß (RAL 9016), mittelbronze (C 33).

• Federstahlaufhänger beschichtet zur Befestigung an die Stahlwelle.

• Nilon verstärkter Aufzugsgurt wahlweise in beige oder grau.

• Automatischer Gurtwickler mit weißer Kunststoffabdeckplatte.

• Gurtkästen bauseits in Mauerwerk gesetzt.

• Rollladen-Führungsschienen und oberes Abdeckprofil für Abschlussdeckel bauseits am Fensterstock montiert.

• Revisionsöffnung innen, darf nicht unter 70 mm liegen (Fensterbauer).

• Lieferung und Montage von Abschlussdeckel aus beidseitig 1,5 mm starkem Kunststoff weiß, Zwischenraum mit 22 mm PU-Hartschaumplatte gedämmt.

• Schrauben mit weißen Kunststoffabdeckkappen verdeckt.

• Seitlicher Maueranschluss mit überstreichbarem Acrylstoff abgedichtet .

Weitere, gesonderte Zubehörteile:

• Stahlwelle mit Gurtscheibe, Endkappe und Kugellagern .

• Zwischenlager (Fenster-Tür-Kombination/Rollladenteilung) .

• Kupplung bei abgeteilten Rollläden mit einseitiger Bedienung.

• Gurtübersetzungsgetriebe ab 3,8 qm Rollladenfläche .

• Gurtführung zum Einstecken in die bauseits vorhandene Gurtdose .

• Mauerstein ausschlagen, Gurtkasten in Mauerwerk versetzen .

• Gurtkasten in vorhandenen Gurtmauerstein mit PU-Schaum einschäumen.

• Elektro-Motor mit Mechanischer Endlagenabschaltung.

• Elektro-Motor mit Elektronischer Endlagenabschaltung und Auflaufschutz.

• Elektro-Motor Kabellänge ca. 2,0 m.

• Elektro-Anschluss bauseits ohne Stecker, ohne Schalter, ohne (Zeitschalt) Uhr.

DOWNLOAD AUSSCHREIBUNGSTEXT Kunststoff-Rollladen 

Kunststoff-Rollladen, raumseitig geschlossen, auf Fensterstock montiert, mit positivem Rollladeneinlauf, beinhaltet Alu-Grundkörper, Alu-Führungsschienen und Alu-Revisionsabdeckwinkel

•Lieferung und Montage von Kunststoff Rollläden mit Hohlkammern, Profil 14/52 inklusive Licht- bzw. Luftschlitzen sowie Nagelarretierung gegen seitliches Verschieben.

• Bis maximal 4,3 qm Rollladenfläche belastbar.

• Rollladen nach Farbmuster.

• Alu-Winkelendleiste wahlweise weiß (Ral 9016), silber (EV1), mittelbronze (C33).

• Federstahlaufhänger beschichtet zur Befestigung an die Stahlwelle.

• Nilon verstärkter Aufzugsgurt wahlweise in beige oder grau.

• Automatischer Gurtwickler mit weißer Kunststoffabdeckplatte.

• Gurtkästen bauseits in Mauerwerk gesetzt.

• Rollladen-Führungsschienensystem wahlweise in den Farben weiß (Ral 9016),

silber (EV1), mittelbronze (C 33) bestehend aus.

A) Alu-Grundkörper auf Fensterstock verschraubt, Einbautiefe 91 mm.

B) Alu-Führungsschienen mit Bürsten raumseitig abnehmbar, auf Grundkörper verschraubt.

C) Alu-Revisionsabdeckwinkel mit Bürstendichtung ab 1,50 m Breite mit Abdruckrolle,.

entfällt bei Insektenschutzrollo (Führungsschienen-System muss raumseitig zugänglich sein, Fenster-Tür-Elemente nicht feststehend).

Gesonderte Zubehörteile: 

D Alu-Doppelgrundkörper (Fenster-Tür-Kombination, Rollladenteilung)

• Stahlwelle mit Gurtscheibe, Endkappe und Kugellagern .

• Zwischenlager (Fenster-Tür-Kombination, Rollladenteilung) .

• Kupplung bei abgeteilten Rollläden mit einseitiger Bedienung .

• Gurtübersetzungsgetriebe ab 3,8 qm Rollladenfläche .

• Gurtführung zum Einstecken in die bauseits vorhandene Gurtdose .

• Mauerstein ausschlagen, Gurtkasten in Mauerwerk versetzen .

• Gurtkasten in vorhandenen Gurtmauerstein mit PU-Schaum einschäumen.

• Elektro-Motor mit Elektronischer Endlagenabschaltung und Auflaufschutz, Kabellänge ca. 2,0 m.

• Elektro-Anschluss bauseits ohne Stecker, ohne Schalter, ohne (Zeitschalt) Uhr.

• Insektenschutzrollladen erhältlich bis zu den Maximal Größen:

Fenstergröße bis 1,80 m Breite x 1,70 m Höhe,

Türengröße bis 1,60 m Breite x 2,40 m Höhe

• Alu-Grundkörper, Alu-Führungsschienen und Alu-Revisionsabdeckwinkel in Ralfarbe.

DOWNLOAD Kunststoff-Rollladen, Montage außen

Kunststoff-Rollladen, raumseitig geschlossen, auf Fensterstock montiert, mit positivem Rollladeneinlauf, beinhaltet Alu-Führungsschienen und Alu-Revisionsabdeckwinkel

• Lieferung und Montage von Kunststoff Rollläden mit Hohlkammern, Profil 14/52 inklusive Licht- bzw. Luftschlitzen sowie mit Nagelarretierung gegen seitliches Verschieben.

• Bis maximal 4,3 qm Rollladenfläche belastbar.

• Rollladen nach Farbmuster.

• Alu-Winkelendleiste wahlweise in weiß (Ral 9016), silber (EV1), mittelbronze (C 33).

• Federstahlaufhänger beschichtet zur Befestigung an die Stahlwelle.

• Nilon verstärkter Aufzugsgurt wahlweise in beige oder grau.

• Automatischer Gurtwickler mit weißer Kunststoffabdeckplatte.

• Gurtkästen bauseits in Mauerwerk gesetzt.

• Rollladen-Führungsschienensystem wahlweise in den Farben weiß (Ral 9016),  silber (EV1), mittelbronze (C 33) bestehend aus:

A) Alu-Führungsschienen mit Bürstendichtung raumseitg abnehmbar, Einbautiefe 91 mm, Montage auf Putzmauerwerk in Leibung verschraubt.

B) Alu-Revisionsabdeckwinkel mit Bürstendichtung ab 1,50 m Breite mit Abdruckrolle, entfällt bei Insektenschutzrollo (Führungsschienen-System muss raumseitig  zugänglich sein, Fenster-Tür-Elemente nicht feststehend).

Zudem gesonderte Zubehörteile:

C Alu-Doppelgrundkörper (Fenster-Tür-Kombination, Rollladenteilung)

• Alu-Führungsschienensystem in Ralfarbe .

• Stahlwelle mit Gurtscheibe, Endkappe und Kugellagern .

• Zwischenlager (Fenster-Tür-Kombination, Rollladenteilung) .

• Kupplung bei abgeteilten Rollläden mit einseitiger Bedienung .

• Gurtübersetzungsgetriebe ab 3,8 qm Rollladenfläche .

• Gurtführung zum Einstecken in die bauseits vorhandene Gurtdose .

• Mauerstein ausschlagen, Gurtkasten in Mauerwerk versetzen .

• Gurtkasten in vorhandenen Gurtmauerstein mit PU-Schaum einschäumen.

• Elektro-Motor mit Elektronischer Endlagenabschaltung  und Auflaufschutz, Kabellänge ca. 2,0 m.

• Elektro-Anschluss bauseits ohne Stecker, ohne Schalter, ohne (Zeitschalt) Uhr.

• Insektenschutzrollladen erhältlich bis zu den Maximal Größen:

Fenstergröße bis 1,80 m Breite x 1,70 m Höhe,.

Türengröße bis 1,60 m Breite x 2,40 m Höhe.

• Alu-Führungsschienen und Alu-Revisionsabdeckwinkel in RAL-farbe .

DOWNLOAD Kunststoff-Rollladen

• Lieferung und Montage von Alu Rollläden Profil 14/52 mit seitlicher Kunststoffarretierung gegen seitliches Verschieben.

• Bis maximal 7,0 qm Rollladenfläche belastbar.

• Rollladen nach Farbmuster.

• Rollladen-Alu-Endleiste mit aufgeschraubten Anschlagstoppern, wahlweise in weiß (Ral 9016), silber (EV1), mittelbronze (C 33).

• Federstahlaufhänger beschichtet zur Befestigung an die Stahlwelle.

• Nilon verstärkter Aufzugsgurt wahlweise in beige oder grau.

• Automatischer Gurtwickler mit weißer Kunststoffabdeckplatte.

• Gurtkästen bauseits in Mauerwerk gesetzt.

• Rollladen-Führungsschienen +  oberes Abdeckprofil für Abschlussdeckel bauseits am Fensterstock montiert.

• Revisionsöffnung innen, darf nicht unter 70 mm liegen (Fensterbauer).

• Lieferung und Montage von Abschlussdeckel aus beidseitig 1,5 mm starkem Voll-Kunststoff weiß, Zwischenraum mit 22 mm PU-Hartschaumplatte gedämmt.

• Schrauben mit weißen Kunststoffabdeckkappen verdeckt.

• Seitlicher Maueranschluss mit überstreichbarem Acrylstoff abgedichtet.

Außerdem gesonderte Zubehörteile:

• Stahlwelle mit Gurtscheibe, Endkappe und Kugellagern .

• Zwischenlager (Fenster-Tür-Kombination/Rollladenteilung) .

• Kupplung bei abgeteilten Rollläden mit einseitiger Bedienung .

• Gurtübersetzungsgetriebe ab 3,8 qm Rollladenfläche .

• Gurtführung zum Einstecken in die bauseits vorhandene Gurtdose .

• Mauerstein ausschlagen, Gurtkasten in Mauerwerk versetzen.

• Gurtkasten in vorhandenen Gurtmauerstein mit PU-Schaum einschäumen.

• Elektro-Motor mit Mechanischer Endlagenabschaltung .

• Elektro-Motor mit Elektronischer Endlagenabschaltung und Auflaufschutz.

• Elektro-Motor Kabellänge ca. 2,0 m ohne Aufpreis.

• Elektro-Anschluss bauseits ohne Stecker, ohne Schalter, ohne (Zeitschalt) Uhr.

DOWNLOAD Aluminium-Rollladen